Thanks Thanks:  4
Likes Likes:  0
Dislikes Dislikes:  0
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. Top | #1
    Erfahrener Benutzer Avatar von sentai
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    173
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like

    Z30 als Schallpegelmessgerät?

    Hallo, ich frage mich gerade, ob es möglich sein könnte, mit dem Z30 Schallpegelmessungen vorzunehmen?

    Falls ja, wäre neben einer schönen Empfehlung ja das A & O die Kalibrierung (adjustment) der entsprechenden App.

    Wie macht man sowas?

    Es ginge um Geräusche von eher geringer Lautstärke (also zw ca 15 und 40 dB(A))

    vielen Dank!

    PS: daß diese Messungen (mit App.) in ihrer Genauigkeit nicht an ein richtiges Messgerät heranreichen, ist nat. völlig klar.

  2. Top | #2
    Ritter der Schwafelrunde Avatar von tutur
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    Irgendwo im Norden der Republik
    Beiträge
    848
    Modell
    Q20 Classic + KeyOne Bronze Edition + Priv
    Firmware
    10.3.2137 / 10.3.3216 + Android 8.1 + Android 6.1
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Für aktuelle Android Smartphone gibt es entsprechende Toolbox Apps, aber ob die auf dem Z30 laufen ... ich denke Du solltest mal das Internet befragen ob es entsprechende Toolbox Apps für Android 4.3 gibt und diese dann versuchen auf dem Z30 zu installieren.
    Ob es in der BB World oder im Amazon App Store Apps gibt mit denen man Schallpegelmessungen vornehmen kann weiß ich leider nicht.

    T.

    - - - Aktualisiert - - -

    Vielleicht geht das?

    https://apps.goodereader.com/playboo...pps/?did=32096


    2 Sekunden googeln ...



    • das Leben ist zu kurz für langweilige Smartphones!
    • OS10 ist nicht systemrelevant, aber systemverschönernd ...

  3. Top | #3
    Erfahrener Benutzer Avatar von sentai
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    173
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Vielen Dank für den tip! Die Frage war ja in erster Linie, wie man das kalibrieren kann, also eine Frage an die user, die vllt schon Erfahrung haben, dennoch vielen Dank für dieapp!

    PS: denn ohne Kalibrierung ist das ganze definitiv nur ne Spielerei! ;-)

    - - - Aktualisiert - - -

    nebenbei: der download auf der verlinkten seite funzt nicht! .bar -endungen werden auf dem mob nicht erkannt. taugt also leider nix!

    Ausserdem immer noch die Frage: wie zuverläßig ist eine Kalibrierung, oder womit kann man die anstellen?
    Irgwo hatt ich mal was von Papier zerreissen gelesen...... :-/

  4. Top | #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.2021
    Beiträge
    23
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    @sentai Ich habe dir eine PN gesendet.

  5. Top | #5
    Ritter der Schwafelrunde Avatar von tutur
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    Irgendwo im Norden der Republik
    Beiträge
    848
    Modell
    Q20 Classic + KeyOne Bronze Edition + Priv
    Firmware
    10.3.2137 / 10.3.3216 + Android 8.1 + Android 6.1
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Was Du immer hast, Sentai ... ich habe die die o.g. App "Sound Meter" jetzt auf meinem PassPort installiert, zusätzlich habe ich noch die App "Sound Pressure Level Meter" installiert.

    Beide funktionieren und zeigen auch Schallpegel an.
    Die Ergebnisse weichen allerdings um mehr als 10% von dem auf meinem Diensthandy installierten Schallpegelmesser ab.



    Um eine eine solche App einmessen zu können benötigst Du antweder a) eine definierte Schallquelle (Lautstärke, Frequenz und Abstand müssen bekannt sein) oder b) eine beliebige Schallquelle und ein kalibriertes bzw. geeichtes Schallpegelmessgerät um Dein Smartphone damit abgleichen zu können.



    T.
    Geändert von tutur (20.05.2021 um 11:00 Uhr)



    • das Leben ist zu kurz für langweilige Smartphones!
    • OS10 ist nicht systemrelevant, aber systemverschönernd ...

  6. Thanks Blackjoe thanked for this post
  7. Top | #6
    Erfahrener Benutzer Avatar von sentai
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    173
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Um eine eine solche App einmessen zu können
    Tja, ganz genau, um diesen Aspekt geht es.

    Habe jetzt eine andere, nicht mobile-basierte Option entdeckt (Spaichinger Schallpegelmesser Pro f. Windows), von der ich aber noch nichts sagen kann, ausser daß sie auf dem PC installiert wird.

    Es geht mir ja in erster Linie um Schallpegelmessungen, und nicht ob das auf dem mobile funzt oder nicht oder wie auch immer. (das wäre zwar einfacher gewesen und 'mobil', aber 2.-rangig).

    Dennoch vielen lieben Dank!

  8. Top | #7
    Ritter der Schwafelrunde Avatar von tutur
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    Irgendwo im Norden der Republik
    Beiträge
    848
    Modell
    Q20 Classic + KeyOne Bronze Edition + Priv
    Firmware
    10.3.2137 / 10.3.3216 + Android 8.1 + Android 6.1
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Eine definierte Schallquelle zu bekommen dürfte kompliziert sein.

    Ein kalibriertes Messgerät für eine vergleichende Messung gibt es bei der Polizei, der nächstegelegenen TÜV- oder KÜS - Station oder bei einem Auto- oder Motorrad - Tuner. Mittelständische- oder Industriebetriebe mit Arbeitsschutzbeauftragtem haben soetwas i.d.R. auch.

    Oder Du kauft für rund 20€ ein Gerät bei eBay oder Obi oder Conrad oder sonstwo.



    • das Leben ist zu kurz für langweilige Smartphones!
    • OS10 ist nicht systemrelevant, aber systemverschönernd ...

  9. Thanks Blackjoe thanked for this post
  10. Top | #8
    Benutzer
    Registriert seit
    19.09.2018
    Ort
    Emmerich am Rhein
    Beiträge
    86
    Modell
    Classic
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Ich habe aktuell phyphox (physical phone experiments) auf meinem S8+, ist von der RWTH Aachen University. Da geht einiges. Benutze es so gut wie garnicht, behalte es aber, weil es das Smartphone komplett ausreizt. Von Beschleunigungs Sensoren mit oder ohne G, Lichtmessung, Luftdruck, viele Akustik Sensoren, Applausmeter, oder Aufzug Messung (Höhe und Geschwindigkeit, Mechanik, Werkzeuge (Beschleunigungs-Spektrum und Magnet-Lineal und Neigung) sowie Zeitmessung.

    Kann ich den Leuten empfehlen die mal ausprobieren wollen was Ihr Smartphone kann.

    Aber ich denke nur für Android oder ...

    Wilfried

  11. Thanks Blackjoe, tommel2 thanked for this post
  12. Top | #9
    Ritter der Schwafelrunde Avatar von tutur
    Registriert seit
    18.05.2015
    Ort
    Irgendwo im Norden der Republik
    Beiträge
    848
    Modell
    Q20 Classic + KeyOne Bronze Edition + Priv
    Firmware
    10.3.2137 / 10.3.3216 + Android 8.1 + Android 6.1
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    Nööö, nicht nur für Android ...



    • das Leben ist zu kurz für langweilige Smartphones!
    • OS10 ist nicht systemrelevant, aber systemverschönernd ...

  13. Top | #10
    Erfahrener Benutzer Avatar von sentai
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    173
    Likes bekommen
    0
    Likes gegeben
    0
    Post Thanks / Like
    also auch für n Z30?

    wobei ich sagen muss, die Spaichinger Sw wirkt schon sehr überzeugend - für mich als Laie jedenfalls. Es wird da übrigens auch beschrieben, wie man das kalibrieren soll. Habs allerdings noch nicht ausprobiert.

    Aber dieses phyrofox klingt auch interessant... gibts aber anscheinend mal wieder nur auf Goorgle oder Applestore? (ich mag beides net!!!)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •